Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Himmelsburg. Auß den Worten deß 31. Psalms Davids: In deine Hände befehle ich meinen Geist: Du hast mich erlöset/ Herr/ du getreuwer Gott : Auf den Grundt vnnd Eckstein Jesum Christum/ vnd eynfältig erkläret von außgelegt/ bey der Gräfflichen Leichbegängnüß Der Wolgebornen vnd Edlen Gräffin/ vnnd Frauwen/ Frauwen Agnes/ geborner Edeler Gräffin zur Lippe ... Deß auch Weiland Wolgebornen vnd Edlen Graffen/ vnnd Herren/ Herrn Abundi Schlicken/ Graffen zu Passaun/ Herren zu WeißKirchen ... hinderlassener Gräfflicher Wittwen. Als Ihr Gn. Leichnam den 1. Julij/ Anno 1610. der Gräfflichen Grufft zu Heinrichsgrün ist beygesetzet worden ... / Durch Johannem Cretzmajerum, Pfarrern daselbsten
VerfasserKretzschmar, Johann In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Kretzschmar
BeteiligteSchlick, Agnes In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Agnes Schlick
ErschienenGera an der Elster : Spiess, 1610
Umfang[28] Bl. ; 4-o
Anmerkung
Beiträger: Brentelio, Melchior. - Widmungsempfänger: Nicolaus von Globen auff Schönlindt ...; Susanna, geborne Schlickin, Fraw auff Schönlind ... - Leichenpredigt auf Agnes, Witwe des Grafen von Schlick, geb. Gräfin zur Lippe. - Erscheinungsjahr nach dem Sterbejahr angegeben
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Gedruckt zu Gera an der Elster/ durch Martinum Spiessen.
Online-Ausgabe
Koblenz : Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz, 2011
URNurn:nbn:de:0128-1-24498 Persistent Identifier (URN)
Klassifikation