Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
WJr Karl der Funfft von Gottes gnaden R[oe]mischer Kaiser/ zů allen zeiten Mehrer des Reichs/ in Germanien/ zů Hispanien ... || K[oe]nig ... Embieten den Hochwirdigen/ Er=||wirdigen/ Hochgebornen/ Ersamen/ Wolgebornen/ Edlen/ allen vnd yeden vnsern/ vnd des Reichs Churfürsten/ Fürsten/ Gaistlichen vnd Weltlichen/ Prelaten/ Grauen/ Freien/|| Herren/ Rittern ... || Vnser freündtschafft/ gnad/ vnd alles gůt ... || Nachdem der Hochgeborn Albrecht der Jünger Marggraff zů Brandenburg/ auff || vorgehende schrifftliche betrauwungen/ den Erwirdigen Weigand Bischoffen zů Bamberg/ ... auch seiner Andacht Stifft/ Land vnd Leüth/|| mit h[oe]reß krafft vberzogen vnd angriffen/ desselben haupt stadt Bamberg ... belegert mit gewalt eyngenom[m]en ... || Ge=||ben in vnser vnnd des Reichs Stat Speir am Ersten tag des Monats Decembris. Nach Christi vnnsers herren geburt/ Funfftzehenhundert vnd im dreyvndfunfftzigsten ... || Jaren.||
VerfasserKarl <V., Heiliges Römisches Reich, Kaiser> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Karl
Erschienen[S.l.], 1553
Umfang[1] Bl. : Format: ca. 51,7 x 38,2 cm. - Satzspiegel: ca. 39,5 x 25,8 cm
Online-Ausgabe
Koblenz : Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz, 2012
URNurn:nbn:de:0128-1-28862 Persistent Identifier (URN)
Klassifikation