Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Friedrich August, von Gottes Gnaden, souverainer Herzog zu Nassau [et]c. [et]c. und Friedrich Wilhelm, von Gottes Gnaden, souverainer Fürst zu Nassau [et]c. [et]c. fügen hiermit zu wissen: Da unsere höchste Absicht dahin gerichtet ist, in der Verbindlichkeit zum Militärdienste ... die größte mit den übrigen Staatsverhältnissen und Bedürfnissen zu vereinigende Gleichheit, bey der Auswahl zum wirklichen Militärdienste in unserem Herzogthum eintreten zu lassen ...
BeteiligteNassau-Usingen, Friedrich August von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich August von Nassau-Usingen ; Friedrich Wilhelm <Nassau-Weilburg, Fürst> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich Wilhelm
Erschienen[S.l.], [1808]
Umfang[6] Bl.
Anmerkung
In Fraktur
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks im Kolophon: Gegeben Biebrich den 6. und Weilburg den 29sten und Weilburg den 31sten October 1808.
Online-Ausgabe
Koblenz : Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz, 2012
URNurn:nbn:de:0128-1-29247 Persistent Identifier (URN)
Klassifikation